Nicht für alle Baugruppen schreibt der Gesetzgeber  eine regelmäßige Wartung der Produkte vor. Automatische Türsysteme sind beispielsweise von einer regelmäßigen Wartung befreit, hier muss nur der Nachweis erbracht werden, dass die Türen betriebssicher sind und keine Gefahr für den Nutzer auftritt.

Die hieraus resultierenden Prüfungen, festgelegt durch die Berufsgenossenschaften, sowie seit Mitte 2006 zusätzlich durch die DIN 18650 führt die SWI mit sachkundig geschultem Personal durch.