Die am häufigsten verwendete Feststellanlagen ist mit Sicherheit der jedem bekannte Holzkeil. Die SWI bietet Ihnen Lösungen die auch eine Begehung der Brandschutzbehörde standhält. Wir bieten Ihnen eine Reihe von Lösungsmöglichkeiten  Ihre Türen oder Tore so zu überwachen, so da diese im Brandfall ordnungsgemäß schließen.

Feststellanlagen müssen den Richtlinien des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBT) entsprechen. Das DIBT und die Gebäudebrandversicherungen schreiben hierfür sehr strenge Maßstäbe vor. Lassen Sie durch die SWI Ihren derzeitigen Brandschutz doch einmal unverbindlich überprüfen.